Wir bringen die traditionellen Klassiker unkonventionell zubereitet ins Glas und somit auf den Tisch. Dabei beschränken wir uns auf das Wesentliche: Einen enorm hohen Qualitätsanspruch an unsere Zutaten.

Frisch geerntet, kurze Lieferwege, meist direkt vom Erzeuger und eine anschließend direkte Verarbeitung, um den Geschmack dieser Frische weitergeben zu können.

weniger & mehr.

Wir achten auf kurze Lieferwege und arbeiten eng mit unseren regionalen Zulieferern zusammen. Nicht immer sind alle Gerichte verfügbar. Denn nicht immer ist Saison und somit fehlen uns bestimmte Zutaten. Wir kochen mit weniger Hitze, um die Inhaltsstoffe zu schonen und damit sich der Geschmack optimal entfalten kann. Wir kochen in limitierter Stückzahl, wir produzieren nicht auf Masse.

erzeugen & zuliefern

Wir kennen die landwirtschaftlichen Erzeuger unserer Zutaten. Wir kennen ihre Höfe und wollen immer verstehen, mit wem sie zusammenarbeiten. Wir suchen alle unsere Zulieferer sorgfältig aus und setzen dabei auf die Qualität der Produkte, die Entfernung und die Wertevorstellung beim Anbau.

Unsere Zutaten stammen zu 100% aus biologisch kontrolliertem Anbau. Wir belassen es dabei und verwenden keine Zusatzstoffe. Nicht beim Einkauf, nicht beim Kochen.

ethisch & moralisch

Das Thema Fleischkonsum ist komplex. Wir sind keine Vegetarier, essen Fleisch bewusst. Wir beziehen unser Fleisch von Biobauernhöfen, die wir uns angeschaut haben und bei denen wir die Umstände kennen, in denen die Tiere gehalten werden. Uns ist es wichtig, dass die Tiere ein möglichst langes Leben haben, Platz und weite Fläche, die deutlich über die gesetzlichen Mindestanforderungen hinaus gehen. Wir arbeiten nur mit kleinen Betrieben in Schleswig-Holstein zusammen. Wir sind der Meinung, dass wenn man Fleisch essen möchte, es möglichst selten, bewusst und von höchster Qualität erfolgen sollte.

Einen Großteil unserer Gerichte bieten wir in einer Fleisch- und pflanzlichen Variante an. Dabei steht jedes Gericht für sich. Wir kochen keine Alternativen, sondern denken jedes Gericht von Beginn an neu und verwenden unterschiedliche Zutaten, auch wenn sich die Namen bei den Gerichten ähneln.Wir achten darauf, genau so viele fleischlose Gerichte anzubieten, wie solche mit Fleisch.

Auch eine Vielzahl der von uns angebotenen Weine ist frei von tierischen Produkten.

gestalten & designen

Während wir für den Inhalt der Gläser verantwortlich sind, haben wir für die grafische Umsetzung des Shops und der Etiketten großartige Unterstützung erhalten und sind mit den Ergebnissen unglaublich zufrieden. 

Riesengroßer Dank geht raus an: 

CI, Logo, Etikett-Konzept & -Design
lukas.zeilinger@posteo.de

Etikett-Design
www.eszett.berlin

Fotografie
www.instagram.com/luceejost

Shop-& Webdesign 
https://www.elisabethbos.com/
hello@elisabethbos.com

Und natürlich an alle Mitwirkenden auf und hinter den Etiketten, der Shopgestaltung & der Unterstützung bei der Gründung von jus&jar.

familiär & geschäftlich

Als Cousins sind wir Geschäftspartner und Familie zugleich. 

Botho ist der Koch, der Mann mit dem Geschmack. Der, der die Gerichte entwickelt und verfeinert. Gelernt in den Sternerestaurants von Kiel und Nantes.

Rafael kümmert sich um Strategie und Partnerschaften, kommt aus dem Bereich Marketing & Unternehmensentwicklung und war in Berlin und zuletzt Barcelona tätig. 

Gemeinsam wollen wir begeistern.
Mit Geschmack & Genuss überzeugen.

Wir geben jeden Tag alles.
Und kochen mit Hand und Herz.

Newsletter abonnieren und 10% Rabatt auf die erste Bestellung erhalten

100% BIO-ZUTATEN

Wir verwenden zu 100% biologische Zutaten und belassen es dabei. Wir arbeiten ohne Zusatzstoffe, nicht beim Einkauf, nicht beim Kochen und achten bei der Wahl unserer Zutaten auf Regionalität und Saisonalität.